„Familientag“ 2014 für alle Mitglieder


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Easter-Bo
  • Straße: Dompstr. 50
  • PLZ: 66571
  • Ort: Eppelborn-Bubach

IMG_6018

Am Samstag (31.05.2014) trafen sich die Mitglieder des Theatervereins Bubach zu einer Esel-Trekking-Tour beim Hof „Easter Bo“, ehemals Steffes Hof. Um die nötige Gelassenheit und Ruhe auf die Esel ausstrahlen zu können, begann die Tour mit einem Sektempfang bei herrlichem Sonnenschein. So gestärkt verteilte Dieter von „Easter Bo“ die Esel (also die Tiere) und gab eine schriftliche Gebrauchsanleitung  für die Esel mit dazu.

Neun Esel wurden nun von den Jugendlichen und Kid´s auf den Weg in Richtung Habach geführt. Da die störrischen Tiere es den menschlichen Begleitern nicht so einfach machen wollten, landete der ein oder andere mit dem Tier auf dem Feld und es gab schmutzige Turnschuhe.

Nach einem Umweg über den Friedhof Eppelborn, kamen wir gegen 13:30 Uhr, in Habach hinter dem Sportplatz an.

Unser Vorsitzender Stefan Groß, dem für diesen schönen Tag herzlich Dank gesagt sei, hatte für reichlich Essen und Trinken gesorgt und wir ließen es uns am schönen Grillplatz richtig gutgehen. Nach einer langen Pause ging es wieder zurück zu Easter-Bo.

Gegen 16:oo Uhr kamen wir wieder an den Hof „Easter Bo“ zurück und es wurde durchgezählt. 26 vergnügte Kinder, 36 gut gelaunte Erwachsene und 9 mehr oder weniger genervte Esel fanden den Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Dieter erwartete uns mit kühlen Getränken und Kaffee und als das Lagerfeuer brannte, wuchs die Lust auf Würstchen und Schwenker. Am Lagerfeuer wurde bei Cowboy-Atmosphäre so manche Anekdote erzählt und so mancher Witz zum Besten gegeben. Da war z.B. der von dem Hund und dem Tierarzt, sagt der Tierarzt: „machen Sie den Mund auf und sagen Sie aah…“

So mancher soll noch bis zu später Nachtstunde um das Gebiet des „Steffes Hof“ gesehen worden sein. Mit Bierflasche bewaffnet und IA-Lauten versuchten die übriggebliebenen Teilnehmer, über den Dächern von Bubach, so die Abendgeister zu vertreiben.

Danke für einen rundum gelungenen Familientag.

Hier noch einige Eindrücke vom Familientag 2014:

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

12 Kommentare zu „Familientag“ 2014 für alle Mitglieder

  1. Dörrenbächer sagt:

    Jasmin und Marie Dörrenbächer und
    Carolin Detemple sind beim Familientag dabei

  2. Jenny sagt:

    Fam. Behrning meldet sich mit 2 Erw. + 2 K. für den Familien-Esel-Tag an !

  3. kathrin neu sagt:

    Familie Neu ist auch dabei !!!!
    2 Erwachsene und 1 Kind

  4. Jutta Federspiel sagt:

    Federspiels machen auch mit!
    2 Erwachsene und 2 Kinder

    Liebe Grüße
    Jutta

  5. Albert sagt:

    Zangerles melden 2 Erwachsene undsohnemann Phillip für den Familientag an !!

  6. Thomas Muno sagt:

    Per E-Mail angemeldet haben sich:

    * Susanne Hoffmann
    * Hannah Kreutzer

  7. Jessica Paulus sagt:

    Elisa und Markus Paulus melden sich fur den Familientag an.

  8. Christine Bartz sagt:

    Christine Bartz meldet sich und Sara Leidinger an.
    1E. und 1 K.

    Grüße
    Christine

  9. Christine Hell sagt:

    Familie Hell ist dabei. Zwei Erwachsene und zwei Kinder.
    Freu mich schon.

  10. Sandra Backes-Krall sagt:

    Familie Backes-Krall nimmt mit 2 Erwachsenen und 3 Kindern teil.

    Viele Grüße. Sandra

  11. Werner Huppert sagt:

    Die Huppertse melden zwei Erwachsene für den Familientag.

  12. sabine muno sagt:

    Hiermit meldet sich die Fam. Muno an.
    2 E. und 1 K.

    Viele Grüße
    Sabine