Drei Kerle und ein Halber

Logo_3kerle_und

Wieder einmal führte unsere Erwachsenengruppe unter der Leitung von Christoph Morbe eine Komödie auf. „Drei Kerle und ein Halber“ von Jürgen Hörner. Die Proben begannen im Mai und im Herbst fanden die Aufführungen statt.

Zum Inhalt:
In einer reinen Männer-WG „hausen“ drei Kerle, die sich mit der Zeit mehr oder weniger zusammengerauft haben:
Der stark übergewichtige „Olli“ (Werner Huppert), dessen behäbiges Temperament durch seinen humorvollen Charakter mehr als ausgeglichen wird: „Mein bester Freund ist mein Kühlschrank!“
Der selbstverliebte „Mickey“ (Thomas Muno), ein bekennender Frauenheld und Macho, was auch die Trennung seiner Ehefrau „Vera“ (Monika Eckert) zur Folge hatte.
Und letztlich „Hansi“ (Simon Hinsberger), ein typisches Muttersöhnchen, das in stiller Übereinkunft von seinen Mitbewohnern „Bubi“ genannt wird und unter einem starken Mutterkomplex leidet.
Der vierte Mitbewohner ihrer WG ist kürzlich ausgezogen, was die drei veranlasst hat per Zeitungsinserat einen „neuen Mann“ zu suchen. Eine Frau als Mitbewohner kommt für die drei ganzen Kerle überhaupt nicht in Frage – eine Regel, die sie sich selbst auferlegt haben.
Dass diese Wohngemeinschaft auch nur von Männern bewohnt wird – Frauen haben ein genehmigtes, befristetes Besuchsrecht – darüber wacht mit Argus-Augen die resolute „Frau Bruddler“ (Gudrun Schomer), ihre Vermieterin.
Der „alte“ Mitbewohner ist letzte Nacht gebührend verabschiedet worden und man(n) ist verständlicherweise an diesem Morgen auf einen „neuen“ Bewerber noch nicht gefasst! Und genau jetzt taucht diese junge Wohnungssuchende auf, die auch noch auf den Namen „Alexandra“ (Sofia Hinsberger) hört …….
Schafft Alexandra den Einzug in die frauenfeindliche WG und welche Rolle spielt ein gewisser „Moritz“ (Tobias Gross) in ihrem Leben ? ……..

Termine der Aufführungen:

Termine waren:

17.10. – 19:00 Premiere Hirschberghalle
24.10. – 19:00 2. Aufführung Hirschberghalle
06.11. – 20:00 3. Aufführung Big Eppel

Unsere Akteure:

Charakter: Darsteller:
Hansi, genannt Bubi Simon Hinsberger
Alexandra Sofia Hinsberger
Olli Werner Huppert
Mickey Thomas Muno
Frau Bruddler Gudrun Schomer
Vera Monika Eckert
Moritz Tobias Groß
Regie Christoph Morbe
Souffleuse Irmgard Leinenbach

Foto der Akteure:

l050

Flyer:

Presseberichte:

Saarbrücker Zeitung vom 13.10.2009 Drei Kerle und ein Halber 13.10.09

Saarbrücker Zeitung vom 19.10.2009 Drei Kerle und ein Halber 19.10.09

Bilder von der Aufführung:

 

Nachlese:

Zu den drei Aufführungen kamen in Summe mehr als 900 Zuschauer und die Aufführung im BigEppel war wieder einmal bereits eine Woche vorher ausverkauft.

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.