Kein Platz für Liebe

logoliebe2012_520

In diesem Herbst führte unsere Erwachsenengruppe unter der Leitung von Christoph Morbe die Farce „Kein Platz für Liebe“ von Farce von Anthony Marriott und Bob Grant auf.

Zum Inhalt: Ein Spätsommerabend – während eines Musikfestivals – im Lawns Hotel in Kingstanton. Das „Lawns“ ist ein altehrwürdiges Hotel, das seine besten Tage allerdings schon hinter sich hat. Um die Betriebsamkeit in diesem betagten Hotel kümmern sich zum einen ein sehr geschäftiger Manager (Christof Groß), der Schwierigkeiten hat, immer den Überblick zu behalten und zum anderen Albert, der Hotelportier (Peter Buchheit).
Albert ist genauso betagt, aber vielleicht nicht ganz so ehrwürdig, wie „sein“ Hotel und beide haben sicherlich schon bessere Zeiten gesehen – wenn auch nicht viel bessere. Im Trubel des Musikfestivals möchte nun ein gewisser Dr. Garfield (Werner Huppert) mit seiner Sprechstundenhilfe Michele (Sabine Muno) als „Mr. u. Mrs. Smith“ in diesem Hotel „untertauchen“ und sich ihrer Liebe zu widmen. Wäre da nicht des Doktors Gattin Mrs. Garfield (Gudrun Schomer), die als Harfenistin kurzfristig beim Festival einspringen musste und ebenfalls hier im „Lawns“ einquartiert wurde. Auch ein frisch getrautes Pärchen, Clifford (Tobias Groß) u. Julie Smith (Jessica Paulus) sucht einen Platz für ihre junge Liebe (hicks) und trägt nicht gerade zu einem ruhigen Aufenthalt für alle bei. Können die letzten Hotelgäste, der Hornist Douglas (Albert Zangerle) und seine Frau Evelyn (Christine Hell) dem Manager helfen, den Überblick zu behalten oder können sie gar verhindern, dass Albert zum Musik-Allergiker wird und die chaotischen Turbulenzen unaufhaltsam ihren Lauf nehmen?

Termine der Aufführungen:

Die Termine waren:

Samstag 13.1012 19:00 Uhr Hirschberghalle
Sonntag 14.10.12 19:00 Uhr Hirschberghalle
Samstag 20.10.12 19:00 Uhr Hirschberghalle
und Samstag 03.11.12 20:00 Uhr Big Eppel

Unsere Akteure:

Charakter: Darsteller:
Hotelmanager Christof Groß
Albert, der Hotelportier Peter Buchheit
Dr. Garfield, Hotelgast Werner Huppert
Michele, Dr. Garfields Sprechstundenhilfe Sabine Muno
Mrs. Garfield, Dr. Garfields Ehefrau u. Harfenistin Gudrun Schome
Clifford, junger Hotelgast in Flitterwochen Tobias Groß
Julie, seine soeben angetraute, junge Frau Jessica Paulus
Douglas, Hotelgast und Hornist Albert Zangerle
Evelyn, seine Ehefrau Christine Hell
   
Regie Christoph Morbe
Souffleuse Rita Fuchs

 

Foto der Akteure:

l034

 

Flyer:

Presseberichte:

Saarbrücker Zeitung vom 18.10.2012 Kein Platz für Liebe

 

Bilder von den Aufführungen:

Nachlese:

Die Aufführungen wurden insgesamt von ~1100 begeisterten Besuchern besucht.

 

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Ein Kommentar zu Kein Platz für Liebe

  1. Christine Hell sagt:

    Ich muss heute noch lachen wenn ich an die Proben und an die Aufführungen denke …